Geschwisterliebe erlauben? (26.09.2014)

Ethikrat stellt Selbstbestimmung vor Verantwortung Mit seinem Vorschlag zur Lockerung des Inzestverbots bekräftigt der Deutsche Ethikrat die Annahme, freie Selbstbestimmung könne als letztverbindliches und absolutes Kriterium für moralisches Handeln gelten, nach dem Motto: „Anything goes“. Die Mehrheit des Ethikrates scheint … Continue reading

Mit Eiern gegen Arroganz? (23.05.2014)

Europawahl: Junge Wähler interessieren Argumente Etiketten vereinfachen komplexe Sachverhalte. Sie können bei der Orientierung helfen, aber auch Verwirrung stiften. Wer sich bei seiner Wahlentscheidung nicht auf Zuschreibungen wie „links“ und „rechts“ verlassen will, muss sich informieren, was Parteien wollen. Wer … Continue reading

Der lange Weg zur Freiheit im Web (30.11.2012)

Die Stimmung gegen den Monopolisten Google kippt „The internet must remain free!“ forderte Wikipedia Anfang dieses Jahres. In den USA wurden seinerzeit Gesetzesentwürfe diskutiert, die es ermöglichen sollten, Suchmaschinen wie Google vorzuschreiben, Zugriffe auf solche Websites nicht zuzulassen, die Urheberrechtsverletzungen … Continue reading